Wir rufen Sie zurück Ansprechpartner Terminreservierung Teile und Zubehör E-Mail senden
+49 (0) 7158 9000-0

Stellenangebote

Ausbildung bei Durst

Die Ausbildung im Autohaus Durst zeichnet sich durch vielseitige Praxisarbeiten, betriebsinterne Schulungen, Lehrgänge und natürlich die Berufsschule aus. Durch Fachausbilder werden den Auszubildenden spezielle betriebsinterne Abläufe vermittelt.

Automobilkauffrau/-mann

Hier dreht sich alles um unsere Kunden und ihre Autos - um PKW und Nutzfahrzeuge. Die anspruchsvolle und moderne Ausbildung verspricht spannende und vielfältige berufliche Herausforderungen.

Automobilkaufleute verfügen über ein fundiertes kaufmännisches Wissen, gute allgemeine und technische Produktkenntnisse sowie ein kundenorientiertes Denken und Handeln.

Verkauf und Service, Disposition, Beschaffung und Verwaltung bilden den Rahmen für eine Tätigkeit, in deren Mittelpunkt die faszinierenden Automobilmarken von Daimler stehen. Hinzu kommen der Teile- und Zubehörverkauf, die Auftragsannahme sowie die Daten- und Informationsverarbeitung.

Nach Ihrer Ausbildung können Sie in nahezu allen Bereichen des Vertriebs eingesetzt werden oder eine Weiterbildung zum/zur "Geprüften Automobilverkäufer/in" absolvieren.

Das bieten wir Ihnen:

• Sie sind in das Tagesgeschäft aller Bereiche einbezogen.

• Sie erlangen detailliertes Fachwissen rund um unsere Fahrzeuge.

• Sie erlernen den Umgang mit modernen Kommunikationsmedien und Computeranwendungen.

• Sie beschäftigen sich mit allen das Fahrzeug betreffenden Dienstleistungen wie Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Garantieleistungen.

• Ihre Einsätze im Verkauf, in der Kundendienstannahme und dem Ersatzteilvertrieb machen Sie bereits während Ihrer Ausbildung zum kompetenten Ansprechpartner für unsere Kunden.

• Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Das bieten Sie uns:

• Sie haben die mittlere Reife oder das Abitur.

• Sie bringen kaufmännisches und technisches Grundverständnis mit und interessieren sich für die Automobilmarken von Daimler.

• Sie können sich in Wort und Schrift gut ausdrücken und haben englische Sprachkenntnisse.

• Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen, sind freundlich, engagiert und teamfähig.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an Thomas Durst.

Fachkraft für Lagerlogistik

Ohne schnelle und zuverlässige Material- und Ersatzteilversorgung können die Erwartungen der anspruchsvollen Kunden nicht erfüllt werden. Wenn wir unsere Kunden zufrieden stellen wollen, müssen wir die Möglichkeiten einer schnellen und effektiven Logistik voll ausschöpfen.

Die Fachkraft für Lagerlogistik ist für die sachgerechte Einlagerung der Güter verantwortlich. Zusätzlich führt sie Qualitätskontrollen im Lagerbestand durch und wirkt maßgeblich bei Inventuren mit.

Die bevorzugten Einsatzgebiete sind Wareneingang, Lager, Disposition und Versand. Hier werden die Begleitpapiere der Waren und Güter kontrolliert und Warenein- und Ausgänge in den Verwaltungssystemen verbucht.

Das bieten wir Ihnen:

• Während Ihrer Berufsausbildung lernen Sie den Lagerbereich Ihres Standortes kennen.

• Sie lernen den Umgang mit EDV-gestützten Verwaltungssystemen.

• Sie verfassen und prüfen Begleitpapiere und erfassen die Sendungsdaten.

• Sie beschäftigen sich mit allen das Fahrzeug betreffenden Dienstleistungen wie Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Garantieleistungen.

• Ihre Ausbildung dauert 3 Jahre.

Das bieten Sie uns:

• Sie haben einen guten Realschulabschluss oder Abitur.

• Sie verstehen grundlegende kaufmännische Zusammenhänge.

• Sie verfügen über gute deutsche und englische Sprachkenntnisse.

• Sie haben ein solides Grundwissen in Mathematik.

• Sie interessieren sich für organisatorische Tätigkeiten und haben einen ausgeprägten Ordnungssinn.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an Thomas Durst.

Mechaniker/-in für Karosserie-Instandhaltungstechnik

Mechaniker/innen der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik sorgen dafür, dass beschädigte Fahrzeuge wieder „wie neu“ aussehen.

Mechaniker/innen der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik beurteilen Fahrzeugschäden, stellen Fehler, Störungen und Mängel an Fahrzeugen fest und führen die erforderlichen Instandhaltungs-, Reparatur- und Montagearbeiten durch. Darüber hinaus gehören Wartungs- und Einstellarbeiten an Fahrzeugsystemen zu ihrem Aufgabengebiet.

Bei der Ausführung ihrer Arbeiten achten sie besonders auf die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Fahrzeugen. Sie planen und steuern ihre Arbeitsabläufe, kontrollieren und beurteilen die Arbeitsergebnisse.

Um die Qualität ihrer Arbeit zu gewährleisten, wenden sie Qualitätsmanagementsysteme an. Häufig arbeiten sie im Team mit anderen Kollegen und Kolleginnen und stimmen ihre Arbeiten mit vor- und nachgelagerten Gewerken ab. Dabei arbeiten sie kundenorientiert, beraten Kunden z.B. über notwendige Reparaturen, Konservierungsmaßnahmen oder die Pflege von Karosserien.

Das bieten wir Ihnen:

• Sie üben, wie man Werkzeuge und Maschinen zur Metallbearbeitung handhabt und Halbzeuge und Bauteile be- und verarbeitet.

• Sie lernen, wie Fahrzeug- und Karosserieschäden analysiert werden.

• Sie erfahren, was beim Planen und Steuern von Arbeitsabläufen zu beachten ist und wie man Arbeitsergebnisse kontrolliert und bewertet.

• Sie demontieren und montieren Bauteile, Baugruppen und Systeme und setzen sie instand.

• Sie erfahren alles aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, Hydraulik und Pneumatik.

• Sie beulen Karosseriebleche aus und führen Abschnittsreparaturen durch.

• Sie lernen, wie Fahrzeuge, Systeme und Betriebseinrichtungen gewartet, geprüft und eingestellt werden.

• Sie erfahren, wie Oberflächen hergestellt, geprüft und geschützt werden.

• Sie bereiten Reparaturlackierungen vor und führen sie durch.

• Sie führen qualitätssichernde Maßnahmen durch.

• Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

Das bieten Sie uns:

• Sie haben einen guten Realschulabschluss.

• Sie besitzen handwerkliches Geschick, gutes Formgefühl und technisches Verständnis.

• Sie verfügen über ein solides Grundwissen in Mathematik und Physik.

• Sie haben ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen.

• Sie interessieren sich für Fahrzeuge aller Art.

• Sie sind verantwortungsbewusst, detailgenau und teamfähig.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an Thomas Durst.

Kraftfahrzeugmechatroniker/ -innen

Kraftfahrzeugmechatroniker sind für die Wartung und Instandhaltung von Personenwagen, deren Aggregaten und Systemen zuständig.

Mechatronische Systeme wie Brems-, Lenksysteme, Automatikgetriebe, Fahrwerksysteme, Motormanagement zeichnen sich durch ihre komplexe elektronisch-mechanische Wechselwirkung aus. Kraftfahrzeugmechatroniker/innen müssen daher in den Bereichen Kfz-Mechanik und Kfz-Elektronik (Mechatronik) zu Hause sein.

Sie warten Pkws, oder Systeme der Fahrzeugkommunikationstechnik und setzen sie instand. Dazu analysieren sie elektrische, elektronische, mechanische, pneumatische und hydraulische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben sie. Für die Fehlerdiagnose setzen sie auch automatische Mess- und Prüfsysteme ein. Sie bedienen Fahrzeuge und ihre Systeme, nehmen sie in Betrieb und prüfen, ob sie den straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entsprechen. Dazu führen sie z.B. Probefahrten durch. Kraftfahrzeugmechatroniker/innen arbeiten kundenorientiert: Die Kundenberatung bzw. die Kommunikation mit internen und externen Kunden hat bei ihrer Arbeit einen hohen Stellenwert.

Das bieten wir Ihnen:

• Während Ihrer Ausbildung lernen Sie, wie man Fahrzeuge und Systeme bedient, wie sie gewartet, geprüft und eingestellt werden und wie man Messungen durchführt.

• Sie montieren, demontieren und setzen Bauteile, Baugruppen und Systeme instand.

• Sie lernen, wie man Fehler, Störungen und deren Ursachen diagnostiziert und die Ergebnisse beurteilt.

• Sie untersuchen Kraftfahrzeuge nach straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften.

• Sie erfahren alles aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, Hydraulik und Pneumatik.

• Sie lernen, was bei der Kommunikation mit Kunden zu beachten ist.

• Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

Das bieten Sie uns:

• Sie haben eine gute mittlere Reife.

• Sie verfügen über technisches Verständnis.

• Sie besitzen überdurchschnittliche Kenntnisse in Mathematik und Physik.

• Sie haben ein sicheres Farbsehvermögen.

• Sie arbeiten zuverlässig und verantwortungsvoll.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt an Thomas Durst.

Adventure-Praktikum 2015: Kraftfahrzeugmechatroniker.

Für alle die unser Autohaus Durst Video vom Azubi Adventure Praktikum noch nicht gesehen haben ...

Rojperest (15) durfte beim Autohaus Durst in Ostfildern mithelfen.

Quelle: YouTube.de